Bis zur Schulöffnung sind wir  von Mo- FR. von 10 bis 16 30 Uhr und Samstag von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Außerhalb der Zeit können Sie mit uns Termine unter der Nummer 089/501061 vereinbaren.

Außenrollo Solix


      Das leichte außenliegende Rollo schützt zuverlässig vor Hitze und – in der Variante mit Insektenschutz – gleichzeitig vor ungebetenen Plagegeistern. Es passt in nahezu alle Fenster, kann ganz einfach nachgerüstet werden und eignet sich somit ideal für Bestandsimmobilien, Mietwohnungen und denkmalgeschützte Gebäude.

  • Einfache Montage ohne Beschädigung von Fenster und Fassade
  • Kabelloser Akkubetrieb des Funkmotors, optional: Solarbetrieb
  • Bis zu 70% weniger Wärmeeintrag im Raum

Mit oder ohne Insektenschutz

Zwei Ausführungen erhältlich

 



Solix gibt es auf Wunsch mit oder ohne Insektenschutz. Das Außenrollo absorbiert die Sonnenstrahlen bereits vor der Fensterscheibe und sorgt für wohl temperierte Wohn- und Arbeitsräume sowie angenehmes Licht – auch für die Bildschirmarbeit. In der Kombi-Variante besteht Solix aus einem außenliegendem Sonnenschutz-Rollo mit integriertem Insektenschutz. Die auf Maß gefertigte MHZ-Kombilösung sitzt absolut dicht und straff und gewährleistet somit einen sicheren Schutz vor Stechmücken und anderem Ungeziefer.

   Ein­fa­che Mon­ta­ge oh­ne bau­li­che Maß­nah­men

Kin­der­leicht ein­setz­bar


Die An­brin­gung von So­lix ist kin­der­leicht und er­folgt oh­ne Ge­rüst: Mit dem um­lau­fen­den Rah­men aus Win­kel­pro­fi­len lässt sich das leich­te Au­ßen­rol­lo schnell von in­nen in die Fens­ter­öff­nung ein­set­zen und mit­tels der spe­zi­ell ent­wi­ckel­ten Ar­re­tie­run­gen si­chern. Da­durch wer­den Be­schä­di­gun­gen an Fens­ter oder Fas­sa­de ver­mie­den. Selbst­ver­ständ­lich ist ei­ne rück­stands­freie De­mon­ta­ge je­der­zeit pro­blem­los mög­lich. Der An­trieb er­folgt über ei­nen Elektro-​Funkmotor mit in­te­grier­tem Ak­ku und raum­sei­ti­ger La­de­buch­se, so­dass kei­ne Kabel-​ und Elek­tro­ar­bei­ten not­wen­dig sind. Op­tio­nal bie­tet MHZ auch den Be­trieb mit So­lar­pa­nel an.

Energieeffizienz durch Außenbeschattung

Bis zu 70 % weniger Wärmeeintrag in den Raum.


Durch Solix werden die Sonnenstrahlen zu einem großen Teil vor der Fensterscheibe absorbiert. Bei Neubauten hat sich in den meisten Fällen ein außenliegender Sonnenschutz durchgesetzt, der das Eindringen der Sonneneinstrahlung durch die Scheibe verhindert und für ein Wohlfühlklima im Raum sorgt. Mit dem neuartigen Sonnenschutz Solix ist nun auch der nachträgliche Einbau in Bestandsimmobilien möglich. Die innovative Sonnenschutzlösung bietet bis zu 70 Prozent weniger Wärmeeintrag für die Räume und somit eine hohe Energieeffizienz. Solix eignet sich für Vermieter oder Mieter, die auf der Suche nach einem kostengünstigen sowie wartungsfreien Hitzeschutz sind und große Investitionen oder Baumaßnahmen scheuen.

Ge­we­be­qua­li­tä­ten und Far­ben

Beim Rollo-​Gewebe kann aus 4 Qua­li­tä­ten mit un­ter­schied­li­chen Durch­lass­gra­den ge­wählt wer­den. Mit Aus­nah­me der Ver­dun­ke­lungs­qua­li­tät Sol­tis B92 bleibt bei al­len Ge­we­be­qua­li­tä­ten der Blick nach drau­ßen er­hal­ten. Mit der gro­ßen zur Ver­fü­gung ste­hen­den Pa­let­te an Gewebe-​Farbtönen in Kom­bi­na­ti­on mit den 6 zur Ver­fü­gung ste­hen­den Tech­nik­far­ben lässt sich ein stim­mi­ges Ge­samt­bild aus Ein­rich­tung, Fens­ter­rah­men und Son­nen­schutz er­zeu­gen. Das In­sek­ten­schutz­ge­we­be steht in den 4 ver­schie­de­nen Qua­li­tä­ten Fi­ber­glas­ge­we­be, An­ti­Poll, Ul­tra­View und Op­ti­View in schwarz zur Aus­wahl.